2014 feierte der Deidesheimer Weihnachtsmarkt sein 40-jähriges Jubiläum. Was mit nur wenigen Ausstellungshäuschen begann, wuchs
jährlich weiter und wur
de zu einer Erfolgsgeschichte. Heute kommen etwa 110-115 Beschicker. Neben Schweizer Spezialitäten (aus Buochs) findet
sich syrische
Handwerkskunst oder französische Leckereien, um nur einige wenige zu nennen.

 

              

 

Der Deidesheimer Weihnachtsmarkt beeindruckt mit viel Kunsthandwerk und weihnachtlicher Dekoration. An vielen Ständen kann man
die Herstellung des Unikats direkt beobachten und Sie können handgemachte Geschenke für Ihre Lieben kaufen.
Der Markt ist ca. 800 m von Resi entfernt und an allen vier Adventswochenenden geöffnet:
freitags von 17:00 bis 21:00 Uhr, samstags von 14:00 bis 21:00 Uhr und sonntags von 11:00 bis 21:00 Uhr.
 

Da Sie schon mal hier sind, besuchen Sie doch weitere Weihnachstmärkte in der Region,
z. B. St. Martin der Schneeflockenmarkt am ersten oder zweiten Advent,
freitags 17:00 - 21:00, samstags/sonntags 10:00 - 21:00, Speyer und Landau, beide täglich geöffnet.

Oder besuchen Sie einen der vielen anderen Märkten hier in der Region.

Lassen Sie Ihr Auto bei Resi stehen und fahren mit dem Zug. Zum Bahnhof sind es 800 m.


Meckenheim am 1. und 2. Advent, den Weihnachtsmarkt mit Kunigundenmarkt in Neustadt an der Weinstraße, der an allen
vier Adventswochenenden für Sie geöffnet hat . . . usw.

 

Check bei Resi ein - genieß den Pfälzer Wein - behalt den Führerschein!                                   

Wie wäre es mit Silvester in Deidesheim? Ein schöner Abschluss des Jahres beispielsweise im Tanzlokal
Motzenbäcker (Ruppertsberg). Ein kurzer Fußmarsch von ca. 900 m von unserem Haus entfernt und
man kann getrost mit einem Gläschen Sekt das Neue Jahr begrüßen . . .