Der Wurstmarkt, das größte Weinfest der Welt, findet einmal jährlich

                         am zweiten und dritten Wochenende im September statt.

Sie haben sehr gute Zugverbindung aus dem Ort bis nach Bad Dürkheim zum Fest. Lassen Sie Ihr Auto einfach bei uns stehen.

Buchen Sie bereits heute bei Resi Ihr Zimmer. Kommen Sie entweder von Freitag bis Dienstag am zweiten Wochenende
                            oder von Freitag bis Montag am dritten Wochenende.

              
                    Check bei
Resi ein - genieß den pfälzer Wein - behalt den Führerschein.

                                                      enlightened             smiley           yes

                            Das Kennzeichen der Region lautet: DÜW

  Steht das etwa für rkheimer Wurstmarkt . . . ??? Wie auch immer. Kommen Sie und erleben Sie es !!

 

                           

 

Der Wurstmarkt in Bad Dürkheim ist das größte Weinfest der Welt .

Neben gutem Wein in "de Schubkärchelscher" und die verschiedensten Leckereien gibt es allerhand Fahrattraktionen
für große und kleine Leute. Abwechslung und Spaß sind garantiert!

An zwei Tagen können Sie zusätzlich ein atemberaubendes Feuerwerk sehen, das um Punkt 21:00 Uhr beginnt
und etwa 15 Minuten dauert.

Direkt am Wurstmarktplatz steht das Riesenfass (d=13,5 m Volumen, ca. 1.700.000 Liter, darin ist ein Restaurant eingerichtet)
und die Saline (Gradierbau). Das Schwimmbad "Salinarium" am Wurstmarktplatz hat zu dieser Zeit geschlossen.

Es fahren extra viele Sonderzüge für den Wurstmarkt, die die Besucher nach Bad Dürkheim und wieder zurück bringen. Den ganzen Tag bis in
die frühen Morgenstunden fahren Züge alle 30 Minuten. Fahrpläne halten wir im Gästehaus ebenso vor wie viele weitere Informationen.
Also: Bei Resi buchen, Auto stehen lassen und mit dem Zug von Deidesheim nach Bad Dürkheim (2. Haltestelle) fahren. In höchstens 5 Minuten ist
man dort. Das ist ohnehin günstiger als die Parkgebühren, die man in Bad Dürkheim entrichten müsste, sofern man einen Parkplatz ergattern kann.
Und man kann einen guten Wein geniesen ohne um den Führerschein bangen zu müssen.

Am besten, Sie bleiben eine Woche bei Resi und erleben die Pfalz mit Fahrrad, Zug und Wanderschuhen. Sehenswertes haben wir hier genug!!

Merken Sie sich das zweite und dritte Wochenende im September für 2016 bereits heute vor.